Händlerberatung - neffgen - Lösungen - Prozesse und mehr

www.qm-neffgen.de
QM-Neffgen
alle Bilder Fotalia oder Eigentum
Direkt zum Seiteninhalt
Händlerberatung

Noch einer der es macht.

  • Ja, aber einer aus der Werkstatt
  • der jede Position schon mal gemacht hat
  • der Software gemacht hat
  • der Daten geprüft hat
  • QM Manager ist
  • Arbeitssicherheit kann
  • Prozessanalyse kann
  • weiss wie es laufen soll
  • Rechnungsprüfung macht
  • Datenprüfung macht
  • auch mit Herstellern spricht
  • natürlich auch mit DMS Anbietern
  • der schon viele Marken kennt
  • auch OPEL auf PSA umstellen kann
  • Elektromobilität kennt

Einfach Fragen und sehen ob es passt.
Erstes Gespräch immer kostenfrei, denn sonst
kann keiner beurteilen ob es passt.
Nicht nur fachlich, auch menschlich.

Die Lehre des Meisters (jap.)

im Agilen System steht dies immer ganz oben.
Die Idee ist gut. Sehr gut.
Denn nach diesem Konzept liegt die Intelligenz im Prozess.
Auch das ist sehr gut, doch was machen Unternehmer daraus ?

Sie stellen Leute ein die nichts können.
Müssen diese Leute auch nicht, weil die Intelligenz im Prozess liegt.

Nur diese Leute - egal welcher Abschluß in der Bildung vorliegt -
können keine Verbesserungen oder Innovationen erstellen.

Vergleichen Sie es mit einer Tütensuppe -
macht jeder Koch nur noch Tütensuppen, kann er dann kochen?
Nach diesem Konzept ja - wirklich - nein.

Die Wirtschaft macht das schon jahrelang und jetzt kann keiner mehr kochen.
Aber die Leute sind billig - in BWL technischer Sicht alles super.

Wir brauchen Innovation, Verbesserungen - keiner kann es.
Nicht weil die Leute schlecht sind - nein
das sind die Leute die Kosten sparen.

Nur Kosten sparen bringt nichts. Sehen Sie das ganze und
auch das morgen. Sie stehen gut da - ja heute
morgen sind Sie weg vom Markt - genau das tun, was die BWL vorgibt.

Nun werden viele sagen, das ist böse - der hat keine Ahnung.
OK - nehme ich hin - es ist Ihr Unternehmen das verschwindet.
Hoffentlich haben die die das sagen auch recht, denn sonst
wird der Markt bald tot sein -
weil Unternehmen nur noch BWL können und nicht Ihr Kerngeschäft.

(Das Beispiel der Tütensuppen und Shu Ha Ri habe ich aus dem Vortrag Günter Dueck -
Busness Summit FH Vorarlberg 2019 - Youtube - https://www.youtube.com/watch?v=wc6jkbraX2M.)

Frank Neffgen - Bliedinghauser Str. 4 - 42859 Remscheid - +49(172 ) 810 51 29
Steuer-Nr.: DE246844274
Zurück zum Seiteninhalt